Paul-Ehrlich-Gesellschaft | Impressum | Kontakt
Mitgliederlogin:


heute ist der 18.01.2018  letzte Änderung am 15.01.2018 

Aktuelles

Reduktion der antibiotikainduzierten Diarrhö durch probiotischen Joghurt

Das British Medical Journal hat die Ergebnisse einer Plazebo-kontrollierten Studie zur Wirkung der prohylaktischen Gabe eines probiotischen Joghurts auf die Häufigkeit des Auftretens der antibitikaassoziierten Diarrhö veröffentlicht (doi:10.1136/bmj.39231.599815.55).

135 Patienten (Altersdurchschnitt 74 Jahre) wurden in die Studie eingeschlossen. Eine Gruppe erhielt zeitgleich mit der Antibiotikatherapie und eine Woche darüber hinaus zweimal täglich 100 g (97 ml) einen Trinkjoghurts, der als Mikroorganismen Lactobacillus casei, L. bulgaricus, und Streptococcus thermophilus enthielt. Die Placebo-Gruppe erhielt ein sterilisiertes Milchprodukt. In der Probiotika-Gruppe wurde bei 7/57 (12%) Patienten eine antibitikaassoziierte Diarrhö festgestellt, während in der Plazebo-Gruppe 19/56 (34%) (p=0.007) eine Diarrhö aufwiesen. In der Probiotika-Gruppe entwickelte kein Patientn eine Clostridium difficile-assoziierte Diarrhö im Vergleich zu 9/53 (17%) Patienten in der Kontrollgruppe.

Die Autoren weisen auf die Vorteile der Probiotikabehandlung hin: Reduktion von Morbidität, Behandlungskosten und ggf. Letalität (wenn die Behandlung bei Patienten über 50 Jahren routinemäßig durchgeführt würde).

Aktuelles
Lungenpest
Ständiger Arbeitskreis der Kompetenz- und Behandlungszentren für Krankheiten durch hochpathogene Erreger (STAKOB) veröffentlicht Hinweise zur Therapie.
vom 09.01.2018

Leitlinie Parenterale Antibiotika veröffentlicht
Die S2k-Leitlinie "Kalkulierte parenterale Initialtherapie bakterieller Erkrankungen bei Erwachsenen – Update 2018" wurde veröffentlicht.
vom 05.01.2018

HPV
Überarbeitete Leitlinie für die Diagnostik und Behandlung von Patientinnen und Patienten mit manifester nicht-invasiver anogenitaler HPV-Infektion veröffentlicht.
vom 15.11.2017

Invasive Pilzinfektionen
Experten-Statement über Nonresponder und Durchbruchinfektionen unter antimykotischer Medikation veröffentlicht
vom 21.09.2017

Wolfgang-Stille-Preis 2018
Der Wissenschaftspreis der Paul-Ehrlich-Gesellschaft für Chemotherapie (PEG) ist jetzt zum zehnten Mal ausgeschrieben worden. Er wird zur Erinnerung an den Infektiologen und früheren Vorsitzenden der PEG, Professor Dr. Wolfgang Stille (1935-2004), verliehen.
vom 31.08.2017

Impfempfehlungen der STIKO für 2017/2018 veröffentlicht
Die Ständige Impfkommission am Robert Koch-Institut hat ihre neuen Impfempfehlungen veröffentlicht, wie üblich im Epidemiologischen Bulletin 34. Änderungen gibt es bei den Impfungen gegen Hepatitis A und B, Influenza sowie Tetanus...
vom 30.08.2017

PEG-Resistenzstudie 2013_Cdiff
Bericht über die Resistenzsituation bei Clostridium difficile
vom 13.07.2017

NAK-Publikation
Das Nationale Antibiotika-Sensitivitätstest-Komitee (NAK) hat im Ärzteblatt einen Artikel über die Bedeutung der Grenzwerte veröffentlicht.
vom 12.07.2017