Paul-Ehrlich-Gesellschaft | Impressum | Kontakt
Mitgliederlogin:


heute ist der 24.06.2017  letzte Änderung am 16.06.2017 

Aktuelles

AG Deutsches HPV Management Forum

(German HPV Management Forum)

 

Aufruf zur Mitarbeit

 

Mit dem Deutschen HPV Management Forum wird eine neue Initiative von Virologen, klinischen Virologen und interessierten Klinikern ins Leben gerufen.

Bisher besteht die Gruppe aus folgenden Wissenschaftlern:
Prof. Dr. med. G. E. Gross, Rostock (Dermatologie und Venerologie)
Prof. Dr. H. Pfister, Köln (Virologie)
Prof. Dr. L. Gissmann, Heidelberg (Virologie)
Prof. Dr. U. Petry, Wolfsburg (Gynäkologie)

Interessenten können sich über folgende Adresse informieren:

Prof. Dr. med. G. E. Gross
Direktor der Klinik für Dermatologie und Venerologie
Universität Rostock
Augustenstr. 80-84
18055 Rostock
Tel.: 0381/494-9701
Fax: 0381/494-9702
E-Mail: Gerd.Gross@med.uni-rostock.de
 
Es ist vorgesehen, im Rahmen der 20. Jahrestagung der PEG (14.-16. September 2006 in Bonn) eine Gründungsveranstaltung durchzuführen.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. med. G. E. Gross

Aktuelles
Neuer Leiter der Ständigen Impfkommission
Thomas Mertens wird die STIKO bis 2020 leiten.
vom 05.04.2017

Voraussetzungen und Strategien für die erfolgreiche Implementierung infektiologischer Leitlinien
Positionspapier der Kommission Antiinfektiva, Resistenz und Therapie des Robert Koch-Instituts veröffentlicht
vom 27.03.2017

Lieferengpass Piperacillin-Tazobactam
Gemeinsame Stellungnahme der infektiologischen Fachgesellschaften
vom 27.03.2017

Professor Werner Solbach ist neuer Präsident der PEG
Im Rahmen der 25. Jahrestagung in Rostock hat die Mitgliederversammlung der PEG am 7. Oktober 2016 einen neuen Vorstand gewählt.
vom 10.10.2016

Bericht GERMAP 2015 veröffentlicht
GERMAP 2015 ist der vierte Bericht über die Entwicklung des Antibiotikaverbrauchs und die Verbreitung von Antibiotikaresistenzen in der Human- und Veterinärmedizin in Deutschland.
vom 28.09.2016

Wolfgang-Stille-Preis für Professor Tanja Schneider
Der mit 10.000,- Euro dotierte Wolfgang-Stille-Preis (Wissenschaftspreis) der Paul-Ehrlich-Gesellschaft für Chemotherapie (PEG) wird in diesem Jahr an Professor Tanja Schneider mit herausragenden Ergebnissen verliehen. Frau Professor Schneider von der Pharmazeutischen Mikrobiologie der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn erhält den Preis für ihre Arbeit "A new antibiotic kills pathogens without detectable resistance".
vom 26.08.2016

Candida-Infektionen, Diagnostik und Therapie
S1-Leitlinie veröffentlicht
vom 13.07.2016

Diagnostik und Therapie der Skabies
S1-Leitlinie veröffentlicht
vom 31.05.2016