Genmutationen erhöhen Risiko für schwere Malaria