Paul Ehrlich gratuliert Gerhard Domagk