Neuer Präsident gewählt

05.10.2020

Professor Christian Bogdan ist neuer Präsident der PEG

Die Mitgliederversammlung der PEG am 2. Oktober 2020 hat einen neuen Vorstand gewählt.

Neuer Präsident ist Professor Dr. Christian Bogdan, Ärztlicher Direktor des Mikrobiologischen Instituts am Universitätsklinikum Erlangen. Er löst Professor Dr. Tobias Welte, der gegenwärtig das Amt des Vizepräsidenten und Ärztlichen Direktors der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) innehat, ab. Christian Bogdan war zuvor als Vize-Präsident im Vorstand tätig.

Neuer Vize-Präsident ist Professor Dr. Mathias Pletz, Leiter des Instituts für Infektionsmedizin und Krankenhaushygiene am Universitätsklinikum Jena. Professor Dr. Tobias Welte bleibt als Alt-Präsident Mitglied des Vorstandes, ebenso wie Professor Dr. Andreas Groll, Oberarzt an der Klinik und Poliklinik für Pädiatrische Hämatologie/Onkologie des Universitätsklinikums der Westfälischen Friedrich-Wilhelms-Universität Münster als Fortbildungs- und Leitlinienkoordinator und Professor Dr. Steffen Stenger, Ärztlicher Direktor des Instituts für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene am Universitätsklinikum Ulm. Neue Wissenschaftliche Sekretärin ist Dr. Béatrice Grabein, Leiterin der Klinischen Mikrobiologie und Krankenhaushygiene am Klinikum der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München. Sie ersetzt Professor Dr. Michael Kresken, Antiinfectives Intelligence Gesellschaft für klinisch-mikrobiologische Forschung und Kommunikation, Rheinbach, der das Amt seit 1999 bekleidete. Die Amtsperiode der Gewählten beträgt zwei Jahre.

Der Beirat setzt sich aus drei Mitgliedern der Gesellschaft, drei Persönlichkeiten von Institutionen des öffentlichen Rechts sowie einem Vertreter der fördernden Mitglieder zusammen. Aus den Reihen der Mitglieder wurden Professor Dr. Christian Eckmann, Chefarzt der Klinik für Allgemein-. Viszeral-, Thoraxchirurgie am Klinikum Peine, Professor Dr. Maria Vehreschild, Leiterin des Schwerpunkts Infektiologie der Medizinischen Klinik II am Universitätsklinikum der Goethe Universität Frankfurt/Main, und Herr Professor Dr. Markus Weigand, Ärztlicher Direktor der Anästhesiologischen Klinik am Universitätsklinikum Heidelberg, erneut gewählt. Die Persönlichkeiten von Institutionen des öffentlichen Rechts werden gemeinsam vom Vorstand und den Sektionsleitern berufen. Es sind dies Friedel Cramer (Präsident des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit, Braunschweig), Professor Dr. Martin Mielke (Robert Koch-Institut, Berlin) sowie Dr. Nils Lilienthal (Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Bonn)./mk

Zurück