Stellenangebote

Evidenz erzeugen – Wissen teilen Gesundheit schützen und verbessern

Wir sind das Public-Health-Institut für Deutschland. Unser Ziel ist es, die Bevölkerung vor Krankheiten zu schützen und ihren Gesundheitszustand zu verbessern. Daran arbeiten und forschen im Robert Koch-Institut jeden Tag gemeinsam 1.300 Menschen aus 90 verschiedenen Berufen und über 50 Nationen.

Wir suchen im Fachgebiet 13 „Nosokomiale Infektionserreger und Antibiotikaresistenzen“ in der Abteilung 1 „Infektionskrankheiten“ ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/-n Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d)
(je nach Qualifikation und Erfahrung bis Entgeltgruppe 14 TVöD).
Die Position ist auf 3 Jahre befristet.
Der Arbeitsplatz befindet sich in Wernigerode.

Stellenausschreibung (pdf)

Aktuelle Mitteilungen

01.10.2021

Neuer Vorstand der Stiftung der PEG bestellt

Der Vorstand hat zum 1.10.2021 einen neuen Vorstand der Stiftung der PEG bestellt.

02.09.2021

GMS Infectious Diseases

Neue Artikel im GMS Infectious Diseases veröffentlicht

23.08.2021

Update der S-3 Leitlinie „Behandlung von erwachsenen Patienten mit ambulant erworbener Pneumonie“ veröffentlicht.

Die unter der Federführung der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e.V. und unter der Mitarbeit der Paul-Ehrlich-Gesellschaft für Chemotherapie e.V. …

04.01.2021

„Corona-Knigge“

Kleiner Leitfaden zur Hygiene in Zeiten der COVID-19-Pandemie

17.12.2020

Neue(r) Artikel online

Das GMS hat neue Artikel veröffentlicht.