Über uns

Die Paul-Ehrlich-Gesellschaft erstrebt einen regionalen Zusammenschluss der an der Chemotherapie, ihren Grundlagen und ihrer Anwendung interessierten Human- und Veterinärmediziner, Naturwissenschaftler und solcher Kreise, die diese Interessen unterstützen.

Die Gesellschaft bezweckt die Förderung von Forschung und Lehre auf den genannten Gebieten durch Erfahrungsaustausch, Abhaltung von wissenschaftlichen Veranstaltungen und gemeinschaftliche wissenschaftliche Untersuchungen.

Aktuelle Mitteilungen

01.10.2021

Neuer Vorstand der Stiftung der PEG bestellt

Der Vorstand hat zum 1.10.2021 einen neuen Vorstand der Stiftung der PEG bestellt.

02.09.2021

GMS Infectious Diseases

Neue Artikel im GMS Infectious Diseases veröffentlicht

23.08.2021

Update der S-3 Leitlinie „Behandlung von erwachsenen Patienten mit ambulant erworbener Pneumonie“ veröffentlicht.

Die unter der Federführung der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e.V. und unter der Mitarbeit der Paul-Ehrlich-Gesellschaft für Chemotherapie e.V. …

04.01.2021

„Corona-Knigge“

Kleiner Leitfaden zur Hygiene in Zeiten der COVID-19-Pandemie

17.12.2020

Neue(r) Artikel online

Das GMS hat neue Artikel veröffentlicht.