HPV Management Forum

Das HPV-Management Forum ist ein Zusammenschluss von deutschen Wissenschaftlern und Klinikern, die sich durch eine langjährige Auseinandersetzung mit dem Thema „Humane Papillomviren“ und die durch sie hervorgerufenen Erkrankungen auszeichnen.

Die PEG hat die Schirmherrschaft über das HPV-Management Forum übernommen.  Das HPV-Management Forum wird innerhalb der PEG als Arbeitsgemeinschaft geführt. Die Arbeitsgemeinschaft ist bei der Sektion Antivirale Chemotherapie angesiedelt.

Leiter:
Prof. Dr. Gerd Gross
E-Mail: gerd.e.gross(at)t-online.de

Aktivitäten

  • Entwicklung und Aktualisierung einer Leitlinie für die Anwendung der HPV-Impfung / aktuelle Leitlinie
  • Durchführung von HPV-Kursen
  • Buchprojekte
  • Prophylaxis and Early Detection of HPV-Related Neoplasia. H. Pfister H. (Ed.) Karger, Basel, 2012. DOI:10.1159/000336655  
  • Sexually Transmitted Infections and Sexually Transmitted Diseases. Gerd Gross, Stephen K. Tyring (Eds.), Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2011. ISBN 978-3-642-14662-6; e-ISBN 978-3-642-14663-3; DOI 10.1007/978-3-642-14663-3

Homepage

www.hpv-impfleitlinie.de

Aktuelle Mitteilungen

26.10.2020

Wolfgang-Stille-Wissenschaftspreis an Dr. Schommers vom Universitätsklinikum Köln vergeben

Der mit 10.000 Euro dotierte Wolfgang-Stille-Wissenschaftspreis 2020 der Paul-Ehrlich-Gesellschaft für Chemotherapie (PEG) wurde dem Nachwuchswissenschaftler Dr. med Philipp Schommers vom Universitätsklinikum Köln zuerkannt.

05.10.2020

Neuer Präsident gewählt

Professor Christian Bogdan ist neuer Präsident der PEG

01.10.2020

S1-Leitlinie Diagnose und Therapie von Candida-Infektionen

Zweite Überarbeitung der gemeinsamen Empfehlungen der Deutschsprachigen Mykologischen Gesellschaft (DMYKG) und der Paul-Ehrlich-Gesellschaft für Chemotherapie (PEG)

24.08.2020

Neue Stellenausschreibung

Das Robert Koch Institut sucht

27.07.2020

Neufassung der S-3 Leitlinie „Impfprävention HPV-assoziierter Neoplasien“ veröffentlicht.

Die unter der Federführung der Paul-Ehrlich-Gesellschaft für Chemotherapie e.V.